Sehenswürdigkeiten


Salzbergwerk in Cacica

Lage: Etwa 25 km von Popasul Domnesc Voronet In den 1780er Jahren wurden die Lage von heute Cacica (18 km von Gura Humorului und 40 km von Suceava) Salzvorkommen entdeckt. 1798 wurde hier eine Salzlösung in Betrieb genommen, um die Arbeiter und Techniker aus verschiedenen Provinzen des Reiches Habsurgic, vor allem in Galicien zu bringen, […]

Hawk Steigung

1. Telescaun Lage / Erreichbarkeit: Das Hotel liegt in der S-V Touristenort, am rechten Ufer der Republik Moldau; Anfahrt mit dem Auto ist über Voronet Bezirk Beschreibung: Sessellift (Leitner) dient Skipiste mit einer Länge von 1.478 m und einer Höhendifferenz von 283 m, hat eine Kapazität von 1200 Personen / Stunde und ist funktional in […]

Erholungskomplex Arinis

1. Innen-Pool Lage / Erreichbarkeit: Das Hotel liegt im touristischen Zentrum S-V, am linken Ufer des Flusses in Arinis Park; Zugang ist vom Zentrum der Stadt Auswirkungen auf die Ringstraße Kogalniceanu – Mihai Eminescu-Straße – Arinis Alley. Beschreibung: Olympia-Größe Innenpool (570 qm), ausgestattet innen mit Kinderbecken und eine Sauna. Es besteht die Möglichkeit Handtücher oder […]

Folk Zollmuseum in Bucovina

Folk Zollmuseum in Bucovina ist eine einzigartige Institution im rumänischen Kulturnetzwerk, ist das einzige Museum, das muzeotehnice üblichen Mitteln zu übersetzen definieren Spiritualität, diesen Bereich für jede ethnische Gruppe, Nation, Nation hat es geschafft: die Folk-Tradition. Themen Museum wurde als eine virtuelle Reise in das geistige Universum von Bucovina Dorf aus dem späten neunzehnten Jahrhundert […]

Kloster Humor

Humor-Kloster ist eines der bekanntesten Grundlagen der mittelalterlichen Moldovan. Die endlosen Wälder am Fuße Obcinei, Oana, Richter von Suceava, gegründet Ort des Gebets auf dem Fluss Humor nach 1400 unter der Herrschaft von Alexandru cel Bun. Humor Kloster wurde genossen Umsatz sie geerbt haben seit ihrem Gründer und seine Söhne, von Stephen bestätigt wurden der […]

Kloster Voronet

Voronet ist im Dorf gleichen Namens, 36 km von Suceava und nur 4 km von der Stadt auswirken. Auch ist das Kloster direkt neben Popasul Königlichen gelegen. Es ist eines der wertvollsten Grundlagen von Stefan dem Großen. Die Kirche wurde im Jahre 1488 in nur viereinhalb Monaten gebaut, die eine Aufzeichnung für diese Zeit ist. […]